Case Study

Eiskunstlauf-Weltmeisterschaft in Mailand

CWT

Branche: Sport

Projektumfang: Begleitendes Event-Management, Logistik, Unterbringung, Transfers, Promo-Ticketpakete, Pressekonferenzen und ein Galadinner

Ort: Mailand

 
        
    

Ausgangssituation:

Die International Skating Union (ISU) brauchte einen kompetenten Partner, um die Weltmeisterschaften im Eiskunstlauf auszurichten. Mailand war die glückliche Gastgeberstadt und die Veranstaltung hatte dort vor vielen Jahren zum letzten Mal stattgefunden. Daher wollten die Veranstalter sicherstellen, dass das Event mit einem großen Auftritt zurückkehren würde.

Die ISU bat die Spezialisten für Sportevents von CWT Meetings & Events um Unterstützung bei der Veranstaltung. Sie waren für das begleitende Event-Management, Logistik, Unterbringung, Transfers, Promo-Ticketpakete, zwei Pressekonferenzen und ein Galadinner zuständig.

Herausforderung:

Die ISU musste eine makellose Show mit 198 Athleten aus 43 Ländern bieten, auf die wirklich die ganze Welt blickte. CWT M&E hatte außerdem sicherzustellen, dass alle Athletinnen und Athleten eine komfortable und reibungslose Anreise hatten – frei von Störungen, die möglicherweise ihre Leistung beinträchtigen würden.

Die Eiskunstlauf-Community hatte hohe Erwartungen an die Veranstaltung und sollte beeindruckt werden. Die Veranstaltung brauchte vor diesem internationalen Publikum eine besondere Anmutung und musste spektakulär sein.

Lösung:

CWT M&E verfolgte einen innovativen Ansatz: Das Team begann mit der Analyse der Zielgruppe – Zuschauer aus aller Welt. CWT M&E erstellte ein Konzept, das die Fans mit der italienischen Kultur, dem Essen und Einkaufsmöglichkeiten vor Ort in Kontakt bringen und beeindrucken sollte.

Dies wurde durch eine Kommunikationskampagne über zusätzliche Kanäle – auch im Internet und den Sozialen Medien – unterstützt. Die Fans konnten auf einer öffentlichen Eisbahn auf der Piazza Gae Aulenti in Mailand aktiv und interaktiv werden. Es gab dort außerdem eine Ticket-Verkaufsstelle, das den perfekten Anreiz bot, die Öffentlichkeit für das Event zu begeistern.

CWT M&E konnte die quirlige Atmosphäre rund um das Event aufrechterhalten. Dies gelang sowohl durch die Medienveranstaltung beim Ticketverkaufsstart sowie die Konferenz für alle relevanten Institutionen, Sportler, Medien- und Fernsehunternehmen.

Ergebnisse:

Das Event war ein voller Erfolg für alle Beteiligten. Die personalisierte Event-Website erzielte über zwei Millionen Klicks von 300.000 Besuchern, während die Social-Media-Kampagne für über 100.000 Interaktionen sorgte. Es wurden 70.000 Tickets verkauft und 332 Millionen Zuschauer verfolgten weltweit die Übertragung des Events.

Am Ende stand ein schillerndes Galadinner, das die Erfolge aller während der Veranstaltung feierte.

Lesen Sie die Pressemitteilung (engl.)

Kurz und knapp:

  • reibungslose An- und Abreise für 198 Athleten aus 43 Ländern
  • 70.000 verkaufte Tickets, 332 Millionen Zuschauer
  • 2. Platz beim Best Sport Event Award

 


“Ich freue mich sehr, dass ich mit einem so erfahrenen und vertrauenswürdigen Partner wie CWT Meetings & Events zusammenarbeiten konnte. Eine Weltmeisterschaft in Italien zu veranstalten ist ein Traum für alle, die den Sport und seine Werte lieben.“
General Manager of the Organizing Committee

Mit CWT bringen sie ihre meeting- und eventorganisation
auf ein neues level

Wollen Sie mehr erfahren? Dann kontaktieren Sie uns jetzt!

Jetzt Kontakt aufnehmen