Case Study

Produktpräsentation mit Glamour-Faktor in London

 

 

CWT

Branche: Konsumgüter/Kosmetik

Projektumfang: Recherche und Buchung von Veranstaltungslocations, Transfer, Catering, Rahmenprogramm für 80 Teilnehmer in London

Ort: London

Ausgangssituation:

Ein internationaler Kosmetikhersteller beauftragte CWT mit der Organisation einer Produkteinführung für ein neues Haarfärbemittel in London. Eingeladen zum Event waren achtzig besonders wichtige Kunden des Herstellers, ein Großteil davon renommierte Friseursalons aus der Schweiz. CWT sollte sich um Unterkunft der Gäste, ihren Transfer in London, die Verköstigung und das Rahmenprogramm zum Hauptevent kümmern. Letzteres – die Produktpräsentation – plante der Kunde selbst.

Herausforderung:

Die größte Herausforderung lag darin, dass sich Rahmenprogramm und Präsentation möglichst nah beieinander abspielen sollten. Das neue Produkt sollte sich den Eingeladenen möglichst gut einprägen, entsprechend außergewöhnlich und hochkarätig sollten Begleitprogramm und Service ausfallen. Hinzu kam das hohe Preisniveau in London, das die Einhaltung gesetzter Budgetgrenzen erschwerte. „Glitzer, Glamour und Blond“ war der thematische Rahmen, der dem Kunden für das Abendessen vorschwebte. Den hierfür passenden Ort zu finden, war nicht einfach.

Lösung:

Recht schnell kristallisierte sich ein 5-Sterne-Hotel im Zentrum Londons als perfekter Veranstaltungsort heraus. Die Gäste wurden nach ihrer Ankunft mit Bussen zum London Eye gebracht. Verteilt auf drei Gondeln des Riesenrads genossen sie bei erstklassigem Fingerfood und Champagner den fantastischen Ausblick über die Stadt. Zum Abendessen ging es in ein renommiertes Steakhaus, anschließend wurden die Gäste zur exklusiven Rooftop-Party in ihr Hotel gebracht. Das Frühstück am nächsten Morgen nahmen sie in einem Hotelbereich ein, in dem sie ganz unter sich waren. Abends fand dann im Hotel die Präsentation statt. Zum Check-in im Konferenzbereich waren zur Produktshow passende Werbe-Animationen auf einer riesigen LED-Pyramide zu sehen.

Ergebnisse:

Zwischen dem Projektleiter bei CWT und der Hotelleitung bestand bereits ein guter Kontakt. Das erleichterte die Sonderabsprachen zur Rooftop-Party, zum Frühstück im eigenen Raum und der Nutzung der LED-Pyramide im Konferenzbereich. So konnte CWT M&E das spezielle Flair schaffen, das der Kunde sich für dieses Event gewünscht hatte. Die Gäste selbst waren beeindruckt von den Locations, dem Programm und der luxuriösen Atmosphäre, die sie genießen durften. Die Fahrt mit dem London Eye und der atemberaubende Ausblick über London wird allen sicherlich in besonderer Erinnerung bleiben.

Aufgrund der guten Beziehungen von CWT zu verschiedenen Transportservices konnte das Projektteam attraktive Preise für die Transfers aushandeln, und auch bei der Fingerfood-Verpflegung und dem Essen im Steakhaus erzielte CWT Einsparungen und handelte Extras aus. Beim Hotel beliefen sich die Einsparungen auf insgesamt etwa EUR 4.000. Unterm Strich verlief die Produkteinführung sehr reibungslos, beeindruckte und begeisterte die eingeladenen Gäste. Der Kunde war mit der erstmaligen Organisation dieses Events durch CWT so zufrieden, dass er den Service umgehend für das kommende Jahr buchte.

Kurz und knapp:

  • EUR 80.000
  • Recherche und Buchung von Veranstaltungslocations, Transfer, Catering, Rahmenprogramm für 80 Teilnehmer
  • Weitere Events für den Kunden organisiert

 


“Die Gäste waren beeindruckt von den Locations, dem Programm und der luxuriösen Atmosphäre, die sie genießen.“

Mit CWT bringen sie ihre meeting- und eventorganisation
auf ein neues level

Wollen Sie mehr erfahren? Dann kontaktieren Sie uns jetzt!

Jetzt Kontakt aufnehmen